Biografie

  • geboren 1974 in Schwerin Meckl.
  • 1994 Abitur
  • 1998-2004 Studium der Malerei an der KHB-Weissensee bei Prof. Peuker (gest.2001) & Prof. Liebmann
  • seit 2004 freier Künstler
  • lebt & arbeitet in Berlin

  • 2015/16 Ausstellungsbeteiligungen mit einzelnen Arbeiten in kleinen Kiezgalerien im Prenzlauer Berg, Berlin
  • April 2014 Teilnahme an der Ausstellung „Der Wasser-Spiegel“ im Kontor Schwerin
  • 2012/13 Illustrierung einer Museumsbroschüre zum Thema „Theodor Körner-ein Held!?“ für die MG Wöbbelin
  • Herbst 2012, „Das Lächeln der Musen“ – Ausstellung in den Räumen des Freudenhaus Hase in Berlin
  • März/April 2012, „Großer Himmel kleiner Ausblick“, Einzelausstellung in der Galerie IRRGANG-Berlin
  • Oktober 2011 Teilnahme an der Grafikmesse DruckStock im KONTOR Schwerin
  • Kunstmesse HanseArt 2010 in Hamburg & Bremen
  • 2010 Teinahme an der FORMA(R)T, 18.Internationale Kunstausstellung in Glinde
  • 2009 Teilnahme am 06.Berliner Kunstsalon
  • 2008/2009 künstlerische Leitung eines Workshops in den Mahn-& Gedenkstätten Wöbbelin/Meckl. zum Thema Nationalsozialistische Vergangenheit
  • 2008 Illustration einer Fabel gegen Fremdenfeindlichkeit für Vorschulkinder
  • 2007 Teilnahme an der Ausstellung „Josef Illner & nachfolgende Generationen“ in der Festungsgalerie Dömitz
  • 2005 künstlerische Gestaltung des Umzugwagens vom Verein HYDRA für den Karneval der Kulturen
  • Gestaltung eines Jugendbuches über Niels Stensen
  • 2004 Performance & Ausstellung beim Stargate 68 im Schaufenster von JAAP
  • 2003 „Musterhaus“-Ausstellung mit 30 Diplomanden der Freien Kunst der KHB
  • 2001 Ausstellung mit Patrick Gutschmidt in der Voraula der KHB
  • 1992/95 Ausstellungsbeteiligungen mit frühen Arbeiten im Dom zu Schwerin

Foto: Christian Woyke / Berlin